• v.l.n.r.: 1. Reihe: Ingomar Golob und Anneliese Dörr (beide SAM NÖ). 2 Reihe: Karin Stemberger (SAM NÖ), Ludovico Tacoli (Forst und Gutsverwaltung Fridau), BM Mag. M. Stadler, Hannelore Kurz (SAM NP, Peter Eigelsreiter

St. Pölten, 30.11.2017: soogut KundInnen dürfen sich auch dieses Jahr –bereits zum 6. Mal - über die Möglichkeit freuen, in allen SAM NÖ-Sozialmärkten sehr günstige Christbäume von der Forst- und Gutsverwaltung Fridau aus Ober-Grafendorf erstehen zu können. 

Letzte Woche erhielten wir von Rail Cargo zwei Container gespendet, die wir schon so dringend zur Lagerung von Second Hand Ware benötigen. Die beiden Behälter werden uns dabei helfen, die von BürgerInnen gespendete Kleidung besser zwischen unseren Standorten verteilen zu können. Einer davon wurde im soogut-Sozialmarkt St.

 „Stöbern, plaudern, FreundInnen treffen und genießen“,  das ist die Devise beim ersten großen Flohmarkt am Samstag, den 8. September im soogut Amstetten.

Über 30 mobile Verkaufsstellen werden ab Mitte Dezember 2018 nicht mehr angefahren - gerade für die strukturschwache Region Waldviertel ein herber Verlust. Auch im Mostviertel wird der Betrieb aller Haltestellen eingestellt. Noch ist nicht sicher, ob nicht auch weitere SAM NÖ Sozialmarkt-Standorte dem Sparstift zum Opfer fallen werden.

Seiten