• Flohmarkt im soogut-St. Pölten am 8. und 9.Oktober

Das Spektrum der soogut-Sozialmärkte ist vielfältig. Menschen, die mit wenig Geld haushalten müssen, mit günstigen Lebensmitteln und Alltagsgüter zu versorgen-dafür legen sich die soogut-Märkte tagtäglich mächtig ins Zeug.

  • Flohmarkt in den soogut-Sozialmärkten in St. Pölten, Tulln und Stockerau

Die soogut-Sozialmärkte retten tagtäglich große Mengen an Lebensmitteln und versorgen Menschen, die wenig Geld zur Verfügung haben mit günstigen Nahrungsmitteln.

Das soogut-Catering für den 3-tägigen Graffiti-, Streetart- und Lichtkunstjam war der Auftakt für die Eröffnung des Restaurantbetriebs in der Eybnerstraße 13. Nach mehrmonatiger Schließung ist das Speisen vor Ort ab 7.Juni wieder möglich.

Schon seit Jahren versorgt Bürgermeister Matthias Stadler kurz vor Weihnachten die Kunden und Kundinnen des soogut-Sozialmarktes mit Christbaumschmuck. Dieses Jahr ist ein Besonderes und zusammen mit Landeshauptfrau-Stellvertreter Franz Schnabl besuchte er den Markt in der Eybnerstraße.

  • Spendenübergabe von 5.000 Kilo Holzbriketts durch den Lions Club St. Pölten Prandtauer und Firma Genol an den soogut-Sozialmarkt in St. Pölten

Auch in diesem Jahr dürfen sich die soogut-KundInnen in St. Pölten wieder über die Holzbrikettspende des Lions Clubs St. Pölten Prandtauer in Kooperation mit der Firma GENOL vor Weihnachten freuen.

HILF JETZT!

Schenk Menschen in Not Hoffnung und Zuversicht.

Ein gefüllter Einkaufskorb hilft, dass der Teller nicht leer bleibt.

Spendenkonto:

SPK NÖ Mitte West IBAN: AT47 2025 6000 0092 3003 BIC: SPSPAT21XXX

Seiten