...die Emmausgemeinschaft/SÖB…

Die Emmausgemeinschaft St. Pölten ist eine Einrichtung, die sozial benachteiligten Personen Wohn-, Arbeits- und Beratungsmöglichkeiten zur Verfügung stellt. Ziel ist die gesellschaftliche Integration. Die unantastbare Würde der Person sowie die wesentliche Gleichheit aller Menschen sind – ausgehend von einer christlichen Werteorientierung – die unverzichtbare Grundlage unseres Selbstverständnisses und Handelns. Der AMS-geförderte Sozialökonomische Betrieb (SÖB) bietet für insgesamt 28 Transitarbeitsplätze in drei Teams (Sanierung, Altwaren und Kunstwerkstatt) befristete Arbeitsplätze (max. 6 Monate) mit dem Ziel der beruflichen Integration am ersten Arbeitsmarkt an.

...die Rahmenbedingungen…

  • Beschäftigungsausmaß: 35h/Woche
  • Arbeitsbeginn: ab sofort
  • Arbeitsort: Emmaus Viehofen, 3100 St. Pölten, Austinstrasse 10

...der Aufgabenbereich...

  • Selbständige Abwicklung der Abklärungsprozesse (Clearing) mit den vom AMS zugewiesenen Personen hinsichtlich der individuellen und fachlichen Fähigkeiten und Stärken für den Emmaus-SÖB (Erfordernisse auf Seiten des Betriebes)Dokumentation in der internen Datenbank sowie im eAMS des Arbeitmarktservices
  • Interne Kommunikation mit den Verantwortlichen hinsichtlich Anforderungen an die Arbeitskräfte in den einzelnen Bereichen
  • Durchführung von sozial- und berufspädagogischen Entwicklungsmaßnahmen
  • Monitoring und Sicherstellung der Nachbesetzung und Auslastung der Transitarbeitsplätze
  • Diverse Vertretungsaufgaben innerhalb des SÖB Betriebes

...wir erwarten...

  • Sie bringen eine abgeschlossene Berufsausbildung im Feld der sozialen Arbeit mit
  • Sie sind körperlich und psychisch belastbar und flexibel
  • Idealerweise haben sie bereits Berufserfahrung im Feld Personalentwicklung SÖB gesammelt
  • Sie sind sicher in der Anwendung gängiger Office Tools und ihre Deutschkenntnisse sind auf muttersprachlichem Niveau und besitzen eine Lenkerberechtigung (Führerschein B)
  • Ihre Arbeitshaltung zeichnet sich durch organisatorisches Geschick, Lösungsorientierung, Kreativität, Lernbereitschaft sowie Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein aus
  • Sie bringen die Bereitschaft mit, sich mit dem Emmaus-Leitbild zu identifizieren

...wir bieten...

  • Entlohnung nach SWÖ-KV - Einstufung Gruppe 8/1 mind € 2.607,- (brutto 38h)
  • intensive Begleitung in der Einarbeitungsphase
  • offene, transparente und wertschätzende Arbeitsweise
  • eigenverantwortliche Gestaltungsmöglichkeiten
  • Supervision und Weiterbildungen
  • Betriebsküche

...Bewerbung und Unterlagen…

Vollständige Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Motivationsschreiben, Ausbildungsnachweise, Dienstzeugnisse, …) via Online-Bewerbung www.emmaus.at/jobs/(Dateianhänge ausschließlich im pdf-Format) bis 01.10.2020; Ansprechperson: Herr Andreas Kvarda

 

Jobtyp: 
Angestelltenverhältnis